Delta-Laufwerk TA4080-MBS

Delta-Laufwerk TA4080-MBS

Das hier abgebildete Delta-Laufwerk befindet sich zur Zeit noch im Aufbau. Es folgt einem gänzlich anderen Design als der im klassischen Zargenformat aufgebaute magAudio DA6046-SB.

Optisch dominiert hier der dreieckige Grundaufbau aus massivem Aluminium in Einheit mit einem beeindruckenden 8 cm dicken POM-Plattenteller.

Das Chassis selbst ruht auf den bewährten magnetischen magAudio Resonanzdämpfern, was eine große Ruhe ins Laufwerk bringt. Nichts absorbiert Resonanzen besser als Luft.

Der POM-Plattenteller wird mit einem speziell ausgetüfteltem Zerspanungsverfahren ohne sichtbares Drehbild gefertigt. Er verfügt über ein kräftiges Magnetlager, welches die axiale Belastung durch den schweren Plattenteller komplett aus dem Lager heraus nimmt. Der Plattenteller schwebt somit auf Luft. Mit Magnettechnik werden Resonanzen äußerst effektiv eliminiert.

Es können auf Wunsch auch Lagerstifte aus Keramik, sowie Plattenteller aus Aluminium angeboten werden. POM erweist sich jedoch als das Material der Wahl, da es wesentlich bessere resonanzabsorbierende Eigenschaften besitzt als Aluminium.

Der Tonarm selbst wird ein neu entwickelter Öl gedämpfter Arm werden. Dieser wird bei den Radialtonarmen neue Maßstäbe setzen. Bilder und Infos folgen in Kürze.